Artikelarchiv

Am Colca-Canyon in Peru - Auge in Auge mit dem Kondor

04.02.2015 14:36
Nimm dir am besten einen Stuhl mit. Und einen Hut, wegen der Sonne. Wasser oder Coca-Tee sollte auch nicht fehlen, schließlich bleibst du mit Sicherheit länger am Cruz del Condor, als du ursprünglich geplant hast. Und wenn du schließlich da bist, dann denk dran: Neben dir geht es über tausend Meter...

Gesichter Äthiopiens: Blicke sagen mehr als 1000 Worte

21.01.2015 15:01
Der Krieger weiß, wie er sich hinstellen muss. Und zwar genau so, dass die Sonne ihn schräg von der Seite anstrahlt. Er nimmt einen Strohhalm aus dem Mund, auf dem er gerade noch herumkaute, wirft diesen auf den Boden. Dann schaut er schön finster in die Kamera, mit aufrechter Haltung, eine dünne...

Kitschig, romantisch, einmalig: Die Bilderbuch-Insel Santorin

07.01.2015 13:23
Santorin ist wunderschön. Ja wirklich! Eine Vorzeige-Insel im Mittelmeer - herrlich weiße und pastellfarbene Häuser in spektakulärer Umgebung. Schroffe Felsen, umgeben von der Weite des Mittelmeeres. Wohl eines der schönsten Reiseziele dieser Welt. Aber eben auch im Sommer sauvoll mit Touristen....

Einmal Gletschereis, bitte - Am Jökulsarlon in Island

18.12.2014 13:27
Es dauert eine Weile. Und ein paar Sonnenstrahlen können nicht schaden. Ich kann zwar nicht direkt sehen, wie ein Gletscher sich einen Berg hinab bewegt, aber ich habe einen schmelzen sehen. Jedenfalls so ein kleines bisschen. Und meine Zunge hing für einen kurzen Moment an einem Stück des...

Lalibela in Äthiopien - Licht und Schatten, Himmel und Hölle

04.12.2014 14:59
Stockdunkel ist der Gang. Wir haben uns an den Händen genommen, sollen langsam den Schritten unseres Guides folgen. Er hat uns verboten, unsere mitgebrachten Taschenlampen anzumachen. "For the special feeling"; sagt er. Na gut. Also geht er vor, wir trotten wie ahnungslose Schafe hinterher. Nicht...

Harte Hiebe und blutende Liebe - bei den Hamar in Äthiopien

20.11.2014 14:57
Das rote Blut zeichnet sich deutlich auf der braunen Haut ab. Fließt langsam aber stetig in einem kleinen Rinnsal den Rücken der jungen Frau hinab, nässt schließlich auch ihren Lendenschurz. Den Schmerz, falls sie ihn denn überhaupt spürt, lässt sie sich nicht anmerken. Sie tanzt weiter, singt...

Äthiopien – Wo Kaffee eine Kunst ist

07.11.2014 14:56
Sie pustet mir den Duft der gerösteten Kaffeebohnen direkt ins Gesicht. Aber nicht forsch oder hastig, sondern sanft, geradezu zärtlich. Gerade so, dass der Dampf meine Nase erreicht. Die junge Äthiopierin will mir ihre Kunst zeigen, die Kunst des Kaffeekochens. Es gibt keine Maschine mit 16 Bar,...

Königsstadt, Nekropole, Abenteuerspielplatz: Flanieren in Petra, Jordanien

23.10.2014 08:49
Eine verlassene Stadt ist Petra nicht mehr. Der einst legendäre, in Fels gehauene Handelsplatz ist ein riesiger Erlebnispark, eine grandiose Kulisse für Abenteuer. Überall auf den Hauptwegen im Zentrum tummeln sich Touristengruppen, lauthals rufende Verkäufer und eifrige Kamel- oder Eseltreiber....

Die Welt und ich: Warum Selfies zum Reisen gehören

09.10.2014 16:17
Das bin ich. Und das auch. Und hier, das bin ich auch. Einmal vor dem Taj Mahal, da vor Machu Picchu, dort in Petra, hier am Ende der Welt. Einfach nur ich vor irgendeiner Sehenswürdigkeit. Die Posen immer ähnlich: mal die Arme verschränkt, mal die Hände in den Hosentaschen, mal mit dem...

Star Wars in Tunesien - Zuhause bei Luke Skywalker

16.09.2014 14:55
Ein merkwürdiges Gefühl: Ich stehe in Luke Skywalkers Zuhause. In demselben Zimmer wo er auch schon gestanden hat. Cool. Bereits als Kind wünschte ich mir, eines Tages einmal hier zu sein, auf dem fernen Planeten Tatooine, dieser unwirtlichen Wüstenwelt. In meinen Gedanken höre den vorwurfsvollen...

Einträge: 91 - 100 von 150

<< 8 | 9 | 10 | 11 | 12 >>