Europa

Zwischen den steilen Mauern von Valletta, der Hauptstadt Maltas

03.01.2017 11:24
Ein lauter Knall donnert über den Grand Harbour von Valletta. Es ist Punkt 12 Uhr und von der Saluting Battery steigt weißer Rauch empor, zieht über das himmelblaue Wasser und löst sich schließlich auf. Der Soldat salutiert und deckt die Kanone wieder zu. Jeden Mittag wird hier, in der Hauptstadt...

Windiger Winter am Azure Window von Gozo

14.12.2016 11:21
Hinweis: Dieser Text wurde im Dezember 2016 geschrieben - am 8. März 2017 stürzte das Azure Window nach hettigen Unwettern in sich zusammen.   Spürst du den Wind, der vom Meer hierher weht? Die winzigen Wassertropfen, die er mit sich trägt, die sich wie salzige Schweißperlen auf das Gesicht...

Das Vermächtnis von Robert Burns - Unterwegs in Dumfries in Schottland

22.08.2016 11:59
Vielleicht wäre er heute ein Popstar. Einer von der Sorte, die immer betrunken auftritt, die das Leben genießt, sich ihrer Kunst hingibt. Robert Burns würde sich jeden Tag die Kante geben, dabei philosophieren und irgendwie das Ganze dann zu einem Gedicht oder Lied umformulieren. Er würde damit...

Der alte Mann und das Nebelmeer - Auf der Isle of Skye in Schottland

27.07.2016 11:01
Der alte Mann wartet auf mich. Stoisch und unbeirrt steht er im Regen. Er lässt sich nichts anmerken, zeigt keine Ungeduld, keine Hetze, Seit Tausenden von Jahren nicht. Denn der Old Man of Storr ist eine Felsnadel aus Basaltgestein, 48 Meter hoch, auf der Isle of Skye im Westen von Schottland. Wie...

Edinburgh: Die Suche nach der Magie in Schottlands Hauptstadt

13.07.2016 11:03
Edinburgh steckt voller Magie. Allerdings zeigt sich diese manchmal erst auf den zweiten Blick. Auf den ersten ist der schottische Moloch eine Großstadt mit zuviel Verkehr, grauen Bauten, denselben Einkaufsgeschäften wie sie in allen Großstädten dieser Welt zu finden sind und unverschämt hohen...

Schnuckeliges Salzburg - Da geb' ich mir die Mozartkugel

14.10.2015 11:55
Alles dreht sich um Wolfgang Amadeus Mozart. In Schaufenstern hängen Kissen mit seinem Konterfei, kleine baumelnde Figürchen tragen eine Wolferl-Perücke und Mozartkugeln werden in gefühlt jedem Laden verkauft, vollkommen unabhängig davon, was sonst dort angeboten wird. Das Idol Mozart wird in...

Entrückte Sehnsucht - Strandgedanken in Kiel

24.06.2015 11:22
Ich saß einfach nur da und schaute. Auf den Horizont. Auf das Wasser. Auf die Wellen, die in immer anderen Mustern zum Strand hin strebten. Auf die großen und kleinen Schiffe, die nach links, nach rechts, oder einfach im Kreis über die Ostsee schipperten. Möwen sausten ab und an über mich hinweg....

Schutzheilige, Selfies und Bier - Auf der Karlsbrücke in Prag

21.05.2015 12:27
Die Karlsbrücke in Prag ist immer voll mit Menschen. Außer vielleicht um 5 Uhr morgens. Doch vor allem an diesem 15. Mai, dem Tag des Johannisfests Navalis, ist viel Trubel auf dem Prager Bauwerk. Das Navalis-Fest ist dem heiligen Johannes von Nepomuk, dem Schutzheiligen aller Menschen, die mit dem...

Hab mich lieb! johlt Amsterdam - Unterwegs in der Hauptstadt der Niederlande

05.03.2015 13:21
Amsterdam will geliebt werden. Das spüre ich sofort. Denn alle sind furchtbar freundlich zu mir. Erst am Abend die blonde Rezeptionistin im Hotel, dann die forsche Bedienung in der Pizzeria und schließlich am nächsten Morgen der schlaksige Mitarbeiter in der Tram, der mir gut gelaunt Tipps zum...

Kitschig, romantisch, einmalig: Die Bilderbuch-Insel Santorin

07.01.2015 13:23
Santorin ist wunderschön. Ja wirklich! Eine Vorzeige-Insel im Mittelmeer - herrlich weiße und pastellfarbene Häuser in spektakulärer Umgebung. Schroffe Felsen, umgeben von der Weite des Mittelmeeres. Wohl eines der schönsten Reiseziele dieser Welt. Aber eben auch im Sommer sauvoll mit Touristen....

Einmal Gletschereis, bitte - Am Jökulsarlon in Island

18.12.2014 13:27
Es dauert eine Weile. Und ein paar Sonnenstrahlen können nicht schaden. Ich kann zwar nicht direkt sehen, wie ein Gletscher sich einen Berg hinab bewegt, aber ich habe einen schmelzen sehen. Jedenfalls so ein kleines bisschen. Und meine Zunge hing für einen kurzen Moment an einem Stück des...

Im Zeltlager - Wenn Jugenderinnerungen wieder Realität werden

05.09.2014 13:28
Es ist wie Heimkommen. Allein der Anblick des dürren hohen Holzkreuzes mit den beiden geneigten Fahnenmasten auf der Wiese genügt, um das Zeltlager-Gefühl aufsteigen zu lassen. Ein Gefühl von Abenteuer, vom direkten Kontakt mit der Natur, von Lagerfeuerromantik und kalten sternenklaren Nächten. Von...

Belgien - Brügge sehen ... und schwärmen?

28.05.2014 13:30
Die Türme von Brügge leuchten im nächtlichen Licht der orangefarbenen Scheinwerfer, weisen mir den Weg durch die verwinkelten Gassen mit ihren Holpersteinen. Gerade eben genoss ich noch den Sonnenuntergang am Strand im 20 Kilometer entfernten Oostende, mit seinen hässlichen Blockbauten direkt an...

Bayreuth - Wo innere Einkehr im Bombast erfolgt

14.05.2014 13:31
Ich finde Schlösser total toll. Von Heidelberg und Weikersheim über Schwetzingen bis hin zu Neuschwanstein faszinieren mich diese dekadenten Prunkbauten, diese Statussymbole für Könige, Kaiser, Herzöge und Grafen. Sie sind ein Zeichen von Geltungssucht und Angeberei, von Kriegen und Neid -...

Merkwürdige Sitten in Griechenland - Corfou Penguins Club

17.01.2014 13:32
Es war eine Zeit des jugendlichen Froh- und Leichtsinns, als uns die Welt noch offen stand, wir hehre Ziele hatten und dennoch der Vergangenheit verbunden waren. Die Fragen, um die sich das Leben drehten, beschäftigten sich mit der Schule, der Zeit danach, der nahen Zukunft. Es gab kein Streben...

Schnuckeliges Liechtenstein - Ein Fürstentum in drei Stunden

08.12.2013 13:35
  Drei Stunden. So viel muss reichen, um sich die Höhepunkte von Liechtenstein anzuschauen. Zum Sightseeing augenscheinlich genug, denn das kleine schnuckelige Land ist noch nicht mal 25 Kilometer lang, eingepfercht zwischen Österreich und der Schweiz. Man fährt rein und dann schon fast wieder...

Dramatik in Island - Am mittelatlantischen Graben

01.11.2013 13:37
Thingvellir. Die Welt reisst auf. Riesige Gesteinsmassen driften auseinander, Magma drückt sich bebend nach oben, rot, zäh und heiß bahnt sich die Lava einen Weg aus dem tiefen Erdloch und schafft neues karges Land. Deutlich ist eine Verwerfung hier in Thingvellir in Island zu sehen, kilometerlang...

Cruisin' Luxemburg - Von Burgen und Boliden

06.09.2013 13:39
Ein Wochenende im Großherzogtum. Der schwarze Ferrari ist hinter mir. Und er drängelt. Obwohl es taghell ist, hat er seine Scheinwerfer an und hätte ich ein niedrigeres Auto, würden sie mich wohl im Rückspiegel blenden. Mir egal, ich hab das Fenster meines Smarts runtergekurbelt, den Ellenbogen...

Dänemark: An den wogenden Wellen des Limfjordes

24.01.2013 13:41
Sanft weht die leichte Brise durch das mannshohe wogende Gras. Die kleinen Wellen brechen sich schaumig am sandigen Rand des überschaubaren Limfjordes. Nur unweit des hölzernen Steges dümpelt ein Kanu mit seinem stillen Passagier langsam dem rotblauen Sonnenuntergang entgegen. Am Horizont drehen...